Kündigung

Ripples Partner wegen Kündigung des Vertrags über COVID-19 verklagt

SoftBank, Ripples Partner im Rahmen des MoneyTap- und PayPay-LINE-Vertrags, hat seinen 9,6-Milliarden-Dollar-Vertrag mit WeWork aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus auf die Kunden gekündigt. Jetzt verklagt WeWork das Finanzkonglomerat. SoftBank kündigt ihren Vertrag mit WeWork Im Oktober letzten Jahres gewann WeWork eine von der SoftBank Group ins Leben gerufene Ausschreibung im Wert von 3 Mrd. USD. […]

Weiterlesen